Sprechstunde

Die Sprechstunde ist ein Beratungsangebot für Jugendliche und deren Eltern und Bezugspersonen.

In unserer Sprechstunde nehmen wir uns im Einzelgespräch mit Dir Zeit über Deine Fragen und Anliegen zu sprechen. Du kannst dich über Substanzen und deren Wirkung informieren, sowie über die Gefahren von Missbrauch und Abhängigkeit. Desweiteren erhältst Du Tipps und Informationen zur Konsumreduzierung  oder Verzicht und wir helfen Dir gegebenenfalls bei der Vermittlung in weiterführende externe Beratungsmöglichkeiten.

Ein Gespräch im Rahmen unserer Sprechstunde ist nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich, gerne bieten wir dir nach Vereinbarung auch einen Termin außerhalb der Sprechstunde an.
Sind sie ein Elternteil, ein Angehöriger oder eine Bezugsperson eines Jugendlichen?
Gerne stehen wir Ihnen in unserer Sprechstunde zur Seite und klären mit Ihnen Ihre Anliegen, besprechen Ihre Fragen und Ängsten.

Die Beratung in der Fachstelle für Suchtprävention ist kostenlos, neutral und vertraulich.
 
So kommen wir ins Gespräch:

Kommen Sie in unsere Sprechstunde 

Mittwoch   14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wir bitten um telefonische Anmeldung unter Tel: 09371 501-112 

Termine ausserhalb der Sprechstunde sind nach Vereinbarung möglich. Sie können auch per Email an birgit.gardner@lra-mil.de Kontakt aufnehmen.