für Kindertagesstätten/ Grundschulen

Pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und LehrerInnen in Grundschulen können hier unterschiedliche Fortbildungen, Projekte sowie beratenden und unterstützenden Angeboten finden.

FREUNDE ist..... 

  • ein pädagogisches Programm zur Lebenskompetenzförderung in Kindertageseinrichtungen.
  • ein von vielen regionalen Rotary-Club`s initiiertes Projekt zur Sucht- und Gewaltprävention.
  • ein standardisiertes Fortbildungsprogramm für pädagogisches Fachpersonal.
  • Unterstützung der Eltern bei ihrer Erziehungsarbeit durch Informationsangebote.

KLASSE 2000
Das Unterrichtsprogramm wird kontinuierlich während der vier Grundschuljahre durchgeführt und vermittelt Kindern Lebens-, Sozial- und Gesundheitskompetenzen. In der Grundschule ist Klasse2000 das bundesweit am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention. 

Angebot:Lehrkräfte und speziell geschulte externe Klasse2000-Gesundheitsförderer führen jährlich ca. 15 Unterrichtseinheiten zu wichtigen Gesundheitsthemen durch.
Zielgruppe: Grundschulkinder an Grund- und Förderschulen

Elternabend

Mit einem Themen- bzw. Elternabend werden einerseits Informationen zu Sucht, ihrer Entstehung und theoretischen Hintergründen gegeben. Andererseits zielt eine solche Veranstaltung darauf, den Eltern Anregungen zu geben, sich mit ihrer Familiensituation unter dem Blickwinkel der Suchtprävention zu beschäftigen.

Wir bieten Themenabende zu folgenden Bereichen an:

Ein Elternabend zum Thema:

  • Medienkonsum im Kindergarten
  • Das Internet sicher & verantwortungsvoll nutzen 6-10 Jahre
  • Was Kinder Stark macht.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.